Heinz Lunzer

Heinz Lunzer

* 1948, österreichischer Germanist und Literaturhistoriker

Existenzangst. Bedrohung durch den Nationalsozialismus
Anhand von Briefen von Joseph Roth (1894–1939), Edmund Wolf (1910–1997) und Stefan Zweig (1881–1942) wird die prekäre Existenz von verfolgten Autor/inn/en thematisiert.

Brief Joseph Roth an Stefan Zweig. © The State University of New York at Fredonia, Daniel A. Reed Library, Archives, Stefan Zweig Collection. Foto: Oliver Matuschek
Brief Stefan Zweig an Edmund Wolf © Österreichische Exilbibliothek im Literaturhaus Wien
Brief Edmund Wolf an Stefan Zweig © The State University of New York at Fredonia, Daniel A. Reed Library, Archives, Stefan Zweig Collection
Foto: Stefan Zweig und Joseph Roth in Ostende, 1936 © Dokumentationsstelle für neuere österreichische Literatur

Heinz Lunzer
Volker Kaukoreit
|
Beatrice von Matt
Heinz Lunzer | Stefan Zweig (Abb. links) und Joseph Roth (Abb. rechts)

Heinz Lunzer | Brief Stefan Zweig an Edmund Wolf

Heinz Lunzer | Brief Joseph Roth an Stefan Zweig

Heinz Lunzer: Existenzangst. Bedrohung durch den Nationalsozialismus

previous arrow
next arrow
Full screenExit full screen
Slider